29th June 2016

Imaginations Multi-Threaded MIPS CPUs optimieren die Systementwicklung in Valens’ neuer Automotive-Lösung

MIPS-basiertes HDBaseT-Chipset vereinfacht die fahrzeuginterne Datenanbindung für ADAS, Infotainment etc.


LONDON, 29. Juni 2016 Imagination Technologies (IMG.L) gibt bekannt, dass Valens, Anbieter von Halbleiterbausteinen für die Verteilung unkomprimierter Ultra-High-Definition Multimedia-Inhalte, sich für Imaginations MIPS Multi-Threaded CPUs für seine neuen HDBaseT Automotive-Chipsets entschieden hat. Valens’ HDBaseT Automotive-Lösung bietet eine Infrastruktur für die fahrzeuginterne (In-Vehicle) Datenanbindung, optimiert das Systemdesign und verbessert die Benutzererfahrung. HDBaseT Automotive sorgt für mehr Effizienz und Kosteneinsparungen in verschiedensten Fahrzeuganwendungen, Infotainment- und ADAS-Systemen (Advanced Driver Assistance Systems).

Valens’ HDBaseT-Automotive-Lösung ermöglicht bis zu 6 Gbit/s Tunneling von Video & Daten, Ethernet, Steuerung, USB und Strom – zusammen mit nativen Netzwerkfunktionen und über ein einzelnes ungeschirmtes verdrilltes Doppelkabel (UTP; Unshielded Twisted-Pair) auf einer Länge von bis zu 15 m. Diese Kombination aus hoher Bandbreite, hoher Leistungsfähigkeit, zahlreichen Funktionen und einer kostengünstigen, bestehenden Infrastruktur macht HDBaseT zur ersten Wahl für die In-Vehicle-Datenanbindung.

Das neue Chipset von Valens basiert auf den Multi-Threading-Funktionen der MIPS CPU und sorgt somit für eine effiziente Lösung, die datengetriebene Anwendungen (Data Plane) von der Steuerungsebene (Control Plane) trennt. Damit lässt sich die System- und Softwareentwicklung vereinfachen und optimieren.

Micha Risling, Senior Vice President Marketing and Business Development sowie Head of the Automotive Business Unit bei Valens, erklärte dazu: „HDBaseT ist für die Automotive-Branche schon deshalb von Bedeutung, da es die fahrzeuginterne Datenanbindungs-Infrastruktur erheblich vereinfacht und deren Kosten verringert. MIPS CPUs bieten die Effizienz, Leistungsfähigkeit und Hardware-Multi-Threading-Funktion, die wir dafür benötigen.“

Jim Nicholas, EVP MIPS Processor IP bei Imagination, fügte hinzu: „MIPS CPUs finden sich sehr häufig im Automotive-Bereich und damit auch in der Mehrzahl von ADAS-Lösungen, die heute auf dem Markt sind. Wir freuen uns, dass MIPS CPUs eine zentrale Rolle in Valens’ neuem HDBaseT-Chipset spielen, um diese revolutionäre Technik in den Automotive-Bereich zu überführen.“

HDBaseT findet sich in zahlreichen Produkten weltweit und adressiert die audiovisuellen Anforderungen in verschiedensten Bereichen, z.B. in Consumer-Elektronik, Industrie-PCs etc. Seit der Einführung im Jahr 2010 hat sich HDBaseT als ein Standard für digitale Datenanbindung etabliert und erobert nun immer schneller auch den Automotive-Bereich.

Führende Fahrzeughersteller und Zulieferer wie General Motors, Daimler, Delphi, und Harman sind der HDBaseT Alliance beigetreten, um die Technik im Automotive-Bereich weiter zu fördern. Valens ist einer der Gründer der HDBaseT Alliance, einer Organisation, die HDBaseT fördert und weiter entwickelt. Die Allianz zählt heute mehr als 170 Mitglieder.

Über Valens Valens wurde 2006 gegründet und bietet Halbleiterbausteine für die Verteilung unkomprimierter Ultra-High-Definition (UHD) Multimedia-Inhalte an. Die HDBaseT-Technik des Unternehmens ermöglicht eine Datenanbindung über eine große Reichweite und über ein einziges Kabel. Die Technik ist ein weltweiter Standard für die fortschrittliche Verteilung digitaler Inhalte. Valens ist ein Privatunternehmen mit Sitz in Israel.

Weitere Informationen unter: www.valens.com.

Über Imagination Technologies Imagination ist ein weltweit führender Technologie-Anbieter, dessen Produkte das Leben von Milliarden Menschen auf der ganzen Welt beeinflussen. Das umfangreiche Angebot an Halbleiter-IP (geistiges Eigentum) umfasst die Datenverarbeitungsblöcke zur Entwicklung von SoCs (System on Chip) für tragbare Geräte, Consumer- und Embedded-Elektronik. Imaginations Fokus auf Software-IP, Infrastruktur- und Systemlösungen ermöglicht den Kunden eine schnelle Markteinführung vollständiger und differenzierter SoC-Plattformen. Zu den Lizenznehmern von Imagination zählen die weltweit führenden Halbleiterhersteller, Netzwerkbetreiber und OEMs/ODMs, die einige der symbolträchtigsten Produkte der Welt herstellen. Weitere Informationen unter: www.imgtec.com.

Folgen Sie Imagination auf Twitter, YouTube, LinkedIn, RSS, Facebook und im Blog.

Imagination Technologies’ Pressekontakte:

UK: Zeenat Turner, Napier                      zeenat@napierb2b.com             +44 (0)1243 531 123

UK: David Harold                                  david.harold@imgtec.com         +44 (0)1923 260 511

USA: Jen Bernier-Santarini                   jen.bernier@imgtec.com            +1 408-530-5178

Valens’ Pressekontakt: Sandra Welfeld                                     Sandra.welfeld@valens.com

Imagination Technologies, MIPS und das Imagination-Technologies-Logo sind Marken der Imagination Technologies Limited und/oder seiner Tochterunternehmen in Großbritannien und/oder in anderen Ländern. Alle anderen Logos, Produkte, Marken oder eingetragenen Warenzeichen sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer.


All Press Releases